Martin Kesper

Martin Kesper

Und noch'n Kurzer

vom 28.04.2020 fix

Ein experimenteller Kurzfilm von 4 Minuten und 14 Sekunden.
Weiterlesen.

Teaser bei vimeo ansehen.

Neuer Kurzfilm fertig

vom 22.02.2020 fix

In diesem dokumentarischen Kurzfilm von 23 Minuten Länge geht es um den Dortmunder Künstler Marc Bühren und seine Kunst. Weiterlesen.

Teaser bei vimeo ansehen.

Kino oder Fernseher

vom 04.06.2020

Gestern hat unser Kino wieder einen Film gezeigt. Zum ersten Mal seit dem Shut Down. Die Auflagen zur Eindämmung von Ansteckung sind enorm. Im ganzen Gebäude mit seinen sechs Sälen dürfen sich nur einhundert Menschen aufhalten. Ein wirtschaftlicher Betrieb des Kinos ist so nicht möglich. Aber sie machen wieder auf. Für einen Film, in zwei Sälen, zeitversetzt: "Pferde stehlen". Im Parkett von Kino 1 war ich allein.

Weiterlesen

Für den Kunstverein

vom 13.05.2020

Zur Wiedereröffnung des Kunstverein Unna e. V. habe ich mit Birgit Feike und Anno Weihs je ein kurzes Interview geführt. Geschnitten habe ich kleine Schnipsel davon als Attentiongetter für die sozialen Medien des KVU und eine Gesamtfassung für die Homepage.

Interviews auf Vimeo oder beim Kunstverein Unna e. V. ansehen.

Waldeinsamkeit

16.03.2020

Eine aktualisierte Bildergalerie ist wieder online.

Ansehen.

Fotoreportage

16.03.2020

Einige Bilder meiner Fotoreportage über den Dortmunder Bachchor aus dem Jahr 2016 sind jetzt wieder online. Ansehen.

Hinter den Kulissen

04.03.2020

Ich habe 2016/2017 den Film "All Eyes On You" coproduziert und als Setfotograf begleitet. Einige meiner Fotos von damals sind jetzt wieder online. Ansehen.

Newsletter

permanent

Da ich mich bei den sozialen Netzwerken augeklinkt habe (Lesen Sie hier warum.), ist die beste Option über meine Aktivitäten auf dem Laufenden zu bleiben mein Newsletter. Dieser erscheint nicht zu allem, was ich hier auf der Seite verbreite, sondern nur wenn etwas wichtiges anliegt.

Für den Versand des Newsletters nutze ich den deutschen Anbieter CleverReach.

Hier geht es zum Anmeldeformular.